Seite wählen

Online

Coaching und Gestalttherapie online über Zoom. Zwei Räume, ein Kontakt: ortsunabhänig und nah, flexibel und direkt. 

 

Für Einzelne

Zu sich kommen. Geklärt sein. Den eigenen Boden spüren und zurück zum inneren Frieden finden.

 

Für Paare und Teams

 Knirscht es in der Partnerschaft oder im Team? Mediaton schafft Freiraum für Ihre Perspektive, Bedürfnisse und Wünsche.

 

Workshops & Gruppenarbeit

Versteht Dich manchmal keiner? Ist Dir unbequem in Deiner Rolle? In einer Gestaltgruppe erkennst Du Dich, so wie Du bist.

Dr. phil. Jan Kruse

Gestalttherapeut (DVG)
Mediator (ZMediatAusbV)

Gestalttherapie ist Psychotherapie, Coaching und Beratung, Gestalttherapie bedeutet Wachstum, Befreiung und Kontakt zu sich selbst. Gestalttherapie und Mediation haben mir geholfen, den Kontakt und damit meine Beziehungen zu verbessern, zu mir selbst und zu anderen. Mit dieser Erfahrung und diesem Wissen begleite und berate Sie mit emphatischem Verständnis, Geduld und Präsenz auf Ihrem lebendigen Weg zu sich selbst – auf Augenhöhe im Hier und Jetzt.

Durch meine eigene Erfahrung als Wissenschaftler an Universitäten und meine langjährige Beratungstätigkeit habe ich einiges Feldwissen erworben. Auch als Studierende, Dozentin oder Dozent, Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler können Sie sich daher vertrauensvoll an mich wenden.

Geboren wurde ich 1971. Später habe ich Linguistik und Philosophie studiert und über die sozialen Bedingungen von Mehrsprachigkeit promoviert (mehr Infos dazu hier). Ich bin in Gestalttherapie (Gestalt Institut Hamburg), Mediation (BerlinMediation), Hypnose-Coaching (Jan Becker Akademie) und Qigong-/Taichi (Wudang Principles) ausgebildet und habe eine Heilpraktikerausbildung für Psychotherapie abgeschlossen. In meine Arbeit fließen auch meine Erfahrungen in Gewaltfreier Kommunikation, Themenzentrierter Interaktion und Gemeinschaftsbildung ein. Ich bin ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gestalttherapie (DVG). Außerdem bin ich tätig als

– Hochschulberater für Hochschulcoaching Köln/FuturWIR
– Trainer für Zivilcourage im Internet für Love Storm
– Supervisor für die Gestaltpsychotherapie-Ausbildung am IVC (Belgien)
– Supervisor/Ausbilder für das Seminar für Gestalttherapie SfGT

Was ist Gestalttherapie?

„Lose your mind and come to your senses“

(Friedrich Salomon „Fritz“ Perls [1893-1970), (Mit-)Begründer der Gestalttherapie)

 

„Eine Gestalt ist ein Ganzheitsbegriff. Sie ist verschieden und mehr als die Summe ihrer Teile. Sie existiert immer im Hier und Jetzt.“

(Laura „Lore“ Perls [1905-1990], (Mit-)Begründerin der Gestalttherapie)

 Hilfe und Begleitung in schwierigen Lebensphasen.

Gestalttherapie ist eine bedeutende humanistische Psychotherapie sowie Lebensberatung und Coaching. F. und L. Perls zählen zu ihren Gründer*innen

Jeder nimmt sich und seine Mitwelt in sinnvollen Einheiten war: in Gestalten. Diese Einheiten bestehen aus dem, was für uns im Vordergrund steht. Dies sind die Figuren vor dem Hintergrund unseres Lebens.
Wir leben als selbstregulierende Organismen in diesem Organismus-Umweltfeld in einem Fluss aus sich öffnenden und schließenden Gestalten. Meist wird eine Gestalt (ein Thema, ein Komplex, ein Problem) erst prägnant, bevor sie dann gelöst werden und wieder als Teil des Hintergrunds einer neuen Gestalt verschwinden kann. Gestalten, die offen bleiben, unerledigte Geschäfte, Themen von früher, Glaubenssätze, ungestillter Hunger behindern diesen Fluss: wir stecken fest.

Die humanistische Psychotherapie wurde neben Fritz und Laura Perls auch von Wilhelm Reich, Carl Rogers, Jacob Levy Moreno, Viktor Frankl und Eric Berne geprägt. Heute beeinflusst sie viele andere Methoden und Herangehensweisen, auch die modernen Trauma- und Polyvagaltherapien.

Gestalttherapie hilft, den Fluss wieder zum Fließen zu bringen und neue Handlungsmöglichkeiten in altbekannten Situationen zu entdecken.

Aller Anfang ist leicht

w

Kostenloses Vorgespräch

Telefonisch, per Skype/Zoom oder persönlich. Wir treffen uns zum ersten Kennenlernen.

Termin(e) vereinbaren

Bei Interesse vereinbaren wir die ersten Termine, persönlich oder online über Skype/Zoom.

1. Sitzung!

Hier kommen wir über Ihre Anliegen ins Gespräch und Sie finden den sicheren Raum für Vertrautes und Vertrauliches.

„Jan Kruse führt geduldig, warm und überlegt an die Kernthemen heran, ohne dabei zu überfordern. Auf Augenhöhe von Mensch zu Mensch. Danke, Jan!“

Sarah O.

„Es war ein sehr bereichernder Tag.“

Professorin der Universität Oldenburg

„Ich habe Jan als sehr einfühlsamen Therapeuten erlebt. Ich konnte mich so zeigen, wie ich bin - ohne Scheu und Unbehagen. Ein wichtiger Wegbegleiter auf meinem Weg der Entwicklung. - Danke dir, Jan!“

Elena S.

„Ich möchte Ihnen ganz herzlich für Ihre exzellente Moderation danken. Ich denke, dass es für den Erfolg absolut notwendig war, kompetent durch das Programm geführt zu werden.“

Institutsleitung, Forschungszentrum Jülich

„Die Meetings mit Jan haben uns wirklich weitergeholfen. Durch die ruhige und konzentrierte Atmosphäre, die Jan geschaffen hat, und die vielen methodisch geschickten Aufgaben und Tipps, konnten wir die Probleme, die wir hatten, klarer erkennen und mit ihm zusammen Strategien entwickeln, die uns die Möglichkeit zu einer konstruktiven Auseinandersetzung bieten.“

Romeike K. & Stephan B.

"I found the workshop very fruitful and learned a lot about the concept of leadership and strategic management. Your calm relaxing tone was very reassuring."

Dr. Elham N., Shiraz University of Medical Sciences, Iran

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir.

Gestalttherapie, Coaching und Mediation

Glärnischstr. 11
78464 Konstanz,
auch in Radolfzell und online über Zoom, Skype oder BigBlueButton.

+49 151 531 694 05

kontakt (at) jankruse . net